HG Wasen-Lugenbach

Das war unsere Nachwuchssaison

Lara Mathys
17.10.2022
182 Hits

Schon wieder ist eine Saison vorbei. Die Saison 2021/2022 war eher durchzogen. Die Meisterschaften haben wir leider alle verloren. Das erste Fest am 03.09 2022 konnten wir mit 7 Nummero und 233 Punkten gegen Rüderswil (1Nummero 291 Punkt) abschliessen. Das zweite Fest, welches wir am 04.09 2022 hatten, konnten wir mit 6 Nummero und 287 Punkten gegen Thun (6 Nummero 193 Punkte) abschliessen und gewinnen. Für einen Mannschaftspreis hat es am Fest aber leider nie gereicht. Trotz all den Niederlagen hat es immer wieder Spass gemacht die Meisterschaften und Feste zu bezwingen. Besonders grosse Freude hatte ich das sich alle während der Saison verbessert haben. Besonders am Bock mit den Schlagpunkten. Dank den grossen Fortschritten die die einzelnen Hornusser/-innen gemacht haben konnten einige an den Festen auch preise nach Hause nehmen. Ich gratuliere folgenden Spielern:

Joel Haslebacher (2 Zweige, 1 Medaille von den Meisterschaften)

Florian Leuenberger (1 Zweig)

Lukas Brechbühl (1 Ehrenmeldung)

 

Auch ich konnte in meiner letzten Nachwuchsaison noch 2 Zweige und die Medaille von den Meisterschaften gewinnen. Wie schon erwähnt war das meine letzte Saison bei den Nachwuchshornussern. Nach meinen 12 gespielten Saisons konnte ich viele schöne aber manchmal auch traurige Erfahrungen sammeln. Für das bin ich sehr dankbar. Ich konnte auch einige Preise gewinnen, auf die ich sehr stolz bin. Mit meiner diesjährigen Leistung war ich mässig zufrieden… Bestimmt wäre noch mehr gegangen. Doch man sagt doch so schön, dass man mit dem zufrieden sein soll, was man hat, und mittlerweile bin ich das auch.

Besonders bedanken möchte ich mich bei diesen Personen, die mich während meiner Nachwuchszeit unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht an meine Trainer für die großartigen Trainings und die tolle Zeit.

(Autorin Lara Mathys)